Freitag, 17. November 2017  
 
Home arrow Choraktivitäten
Hauptmenü
Home
Der Chor
Chorleitung
Chorproben
Choreografie
Die CHoL Band
Die SolistInnen
Projekt Sambia
Choraktivitäten
Auftritte
Hörproben
Rent a Chor
Presse
Kontakt
Links
Impressum
Mitglieder - Anmeldung





Passwort vergessen?
Choraktivitäten PDF Drucken E-Mail

Aktivitäten

von

CHILDren of Light und Band


Das größte Ereignis des Jahres ist das

Jahreskonzert


Jedes Jahr am 2. Advent um 17.oo Uhr startet das große Jahreskonzert, bei dem der Chor mit Band zeigt, was er das ganze Jahr über geprobt und geübt hat. Mit viel Aufwand, Arbeit, Freude, Spaß und Schweiß wird es vorbereitet und durchgeführt.
Im Anschluss daran findet die alljährliche „Feier danach“ unten in der Grotte statt.
Dann geht der Chor mit Band in seine verdiente Weihnachtspause.
Im neuen Jahr zu Schulbeginn, beginnt der Chor gleich wieder mit der Vorbereitung zum nächsten Jahreskonzert.
Um immer wieder noch ein wenig besser zu werden und Proben bündeln zu können, aber sich auch besser kennen zu lernen und mal ausgelassen zu feiern, zu klönen, zu quatschen und zu singen,
fährt der Chor mit Band im Sommer auf ein
Chorwochenende.

Eine ganz besondere Aktivität wird dieses Jahr die Chorfahrt zum Gardasee nach Torbole sein. 22 SängerInnen und 2 Musiker werden sich per Bus auf den Weg machen und ihre Lieder nach Torbole und Umgebung tragen und vortragen. Zeit für Kultur und Freizeit wird es trotz der Konzerte genügend geben. Gemeinsame Ausflüge, Besichtigungen und Abende runden die Fahrt ab.
Erfahrung in Chorfahrten hat der Chor auf seinen Reisen nach Österreich  gemacht, so freut er sich sehr auf seine Reise nach Italien.

2008

Dieses Jahr ist ein Jahr der internationalen Begegnungen:
Am 01. April treffen wir auf SchülerInnen der Ernest Manning School aus Calgary/kananda. Es wird ein interessantes und fröhliches Konzert. Gemeinsame Lieder bleiben nicht aus. Leider wurden die SchülerInnen direkt nach dem Konzert auf ihre Gasteltern aufgeteilt, so blieb wenig Zeit für das "Kontakteknüpfen". Aber es hat uns allen eine große Freude bereitet!
Am 07.06.2008 hatten wir Besuch aus Sambia und aus Island! Gemeinsam haben wir das traditionelle Benefizkonzert für das Vorschulprojekt im Naluyandagebiet in Sambia gestaltet. Der Stulknachor, der am nächsten Tag sein eigenes Konzert in der Stiepeler Dorfkirche gegeben hat, hat einen kleinen Vorgeschmack geliefert und Jenny Kayatha aus dem Naluyandagebiet in Sambia hat von der Vorschularbeit, die CHoL finanziell unterstützt,berichtet. Über 400€ hat das Benefizkonzert als Spende nach Sambia überweisen können!
Am 26.072008 kamen 64 Gäste der Westwinds Music Society aus Calgary/Kanada zu uns und haben gemeinsam mit CHoL ein Konzert gegeben. Es war ein einmaliges und überwältigendes Ereiegnis. Erst gab es ein Programm für jede einzelne Gruppe, dann Geschenke und dann zwei gemeinsame Lieder mit den Chören und der Concertband. Im Anschluss an das Konzert gab es Gelegenheit, sich kennen zu lernen, sich zu beschnuppern, Kontakte aufzubauen, Adressen auszutauschen, zu trinken und zu kanbbern. Mit großem getöse wurden die Kanadier verabschiedet, nicht ohne Einladung der Kanadier an den CHoL, nach Kanada zu kommen.
Eine gelungene und gemeinsame Sache im Namen der Musik!